Schuhtrends der gds | Herbst/Winter 2017/18

Vom 7. bis 9. Februar war Düsseldorf wieder die Stadt der Schuhe. Zumindest in der Düsseldorfer Messe, denn hier fand wieder einmal die gds statt. Wir waren auf für Sie auf der „Global Destination for Shoes and Accessoires“ unterwegs und zeigen Ihnen die kommenden Schuhtrends für Herbst/Winter 2017/18.

740 Aussteller präsentierten mindestens 40.000 Paar der verschiedensten Schuhe. Zwei Strömungen konnte man für die nächste Saison ausmachen. Es gibt die expressiven und ausdrucksstarken Designs, mit ausgefalleneren Formen und Drucken – Kontra bietet ein dynamisch, sportlicher Trend, mit cleanen Farben und Komfort im Fokus.

Graphische Drucke, florale Muster und glänzende Flächen sind eine gern gesehene Kombi. Zudem setzen die Designer stark auf Samt als Trendmaterial. Edelsteinfarben sind überall zu finden und auch Pelz ein gern gesehenes Material im Herbst und Winter.

Sporty – das ist der kühlere Gegenpol. Die Farben sind hier sehr clean: Weiß, Blau, Schwarz und Grau. Komfort steht hier im Fokus. Die Designs können etwas derber und kerniger sein. Der Bergsteiger-Stil hält sich weiter genauso wie der Sneaker, welcher futuristischer wird. Samt und Comic-Elemente frischen den gewöhnlichen Speaker auf.

Angesagte Formen sind der Schnür- und Biker-Boots. Auch hier setzt Samt neue Akzente, ebenso wie bei der feminine Stiefelette. Gerne setzt man hier noch eins oben drauf und verpasst der Stiefelette farbige Stickereien.

Machen Sie sich einen Eindruck, wir haben unsere Impressionen für Sie festgehalten. Wir wünschen viel Spaß beim Durchklicken der Trendgalerie.

Um weitere Bilder zu sehen, scrollen Sie weiter nach unten. So werden die Bilder automatisch geladen.

Text: Stephanie Spital
Fotos: Andrea Risto & Messe Düsseldorf / ctillmann (Fotos der Messe jeweils vermerkt)

Weitere Beiträge

Style # 36

Style # 35

Style # 34